de | CHANGE LANGUAGE
Zebra-audio.net macht
Podcastwerbung kampagnenfähig
News

Zusammen mit der Hosting-Plattform Podigee und dem Technologie-Partner AdsWizz, haben wir eine technische Lösung entwickelt, mit der Werbung dynamisch in Podcasts eingespielt werden kann.

Der große Vorteil dieser adserver-basierten „Dynamic Ad Insertion“: Werbekunden können nun plattformübergreifend, und zeitlich flexibel Werbekampagnen in Podcasts schalten. Bisher war dies technisch nicht möglich, da Werbung immer dauerhaft in das Audiofile der Podcast-Folge eingebunden war. Damit steht dem Werbemarkt eine für alle Teilnehmer offene Lösung zur Verfügung, mit der native Podcastwerbung kampagnenfähig wird.

Die vorproduzierten Werbemittel, – ob Host Read, Native Audio Spots oder sogar Radio Spots-, können nun einfach und automatisiert in verschiedenen Podcasts ausgespielt werden. Diese neue Methode lässt zudem neben einem genauen Targeting auch detailliertere Kampagnenauswertungen zu.

Für uns bei zebra-audio.net sind Podcasts mehr als nur Hype. Für uns ist es eine ernst zu nehmende Mediengattung, die mit entsprechenden Investitionen und Professionalität weiterentwickelt werden muss. Die Implementierung der Dynamic Ad Insertion erlaubt uns eine bessere und flexiblere Vermarktung und wird die Mitglieder unseres Podcast-Netzwerkes dabei unterstützen, ihre Werbeerlöse längerfristig zu steigen. So können erstmalig auch ältere Podcast-Folgen mit Werbekampagnen belegt werden.

Als erster Werbekunde testete ein Telekommunikationsanbieter die Dynamic Ad Insertion von Native Ads. Die 4-wöchige Kampagne von der Agentur Mindshare (Teil der GroupM) – war in fünf verschiedenen Crime-Podcasts zu hören. Dabei wurden vorproduzierte Audio-Spots im „Hear and Feel“ des jeweiligen Podcasts während des Streams oder im Download automatisiert eingebunden und ausgespielt.

 „Von nun an können wir sehr flexibel auf die Kommunikationsbedürfnisse der Kunden eingehen. Mit dem neuen Tool haben wir die Möglichkeit, dem Markt deutlich höhere Abrufvolumina in den passenden Umfeldern und in den jeweiligen Kampagnenzeiträumen zur Verfügung zu stellen. Von starken nativen Kampagnen bis hin zu langfristigen exklusiven Partnerschaften ist jetzt viel mehr möglich.“

Davon ist Andre Schnitzmeier, Sales Director von zebra-audio.net überzeugt.