de | CHANGE LANGUAGE
„Talkin‘ Bout a GEMAlution“ – Kurt Thielen
Thomas Theune und Marit Posch im Reeperbahn Festival-Talk.
News
Eine Verwertungsgesellschaft, die bei einer Distribution einsteigt? Das gab es so bisher noch nicht! 

Die Beteiligung der GEMA an Zebralution hat vergangenes Jahr für großes Aufsehen und Diskussionen gesorgt. Doch was steckt wirklich hinter diesem „Deal“? Wie entwickelt sich die Rolle der GEMA im Streaming-Zeitalter weiter? Wie kann Zebralution diese Entwicklungen mit ihrer Digital-Expertise begleiten und Innovation vorantreiben? Und welche neuen Möglichkeiten und Chancen ergeben sich daraus für Künstler*innen, Labels und weitere Akteur*innen der Musikwirtschaft?

Um diese brennenden Fragen zu beantworten, treten Zebralutions CEO Kurt Thielen und GEMAs Direktor Sendung und Online Thomas Theune beim Reeperbahn Festival zum ersten Mal vor die Branchenöffentlichkeit. Mit dabei ist außerdem Marit Posch, General Managerin Germany des Digitalvertriebs IDOL, die als unabhängige Expertin eine objektive Perspektive beisteuert. Milena Fessmann, Managing Director Cinesong, wird die Diskussion als Moderatorin leiten.

Die Session findet am 17.09.2020 im Klubhaus St. Pauli als Teil des Reeperbahn Festivals statt.