de | CHANGE LANGUAGE
Launch von Buchungs-Plattform
„zebra.bird“ für Podcasts
News

Die neue Plattform „zebra.bird“ öffnet den Podcast-Werbemarkt und ermöglicht es Werbetreibenden ab sofort Podcast-Ads direkt, einfach und über alle Plattformen hinweg anzufragen und zu buchen.

Alle Prozessschritte lassen sich direkt über die Plattform abwickeln.

Zusammen mit der Influencer-Marketing-Agentur Reachbird hat zebra-audio.net eine neue Plattform entwickelt über die Werbetreibende alle Prozesse gesammelt abwickeln können: Werbeanfragen, Buchungen, Briefings und die letztendlichen Freigaben der Ads.

Werbetreibende können auf zebra.bird alle gängigen Werbeformen buchen – von Native Advertising wie Host Reads, Presenter Reads über Native Audio Spots und Sponsorings bis hin zu vorproduzierten Radiospots.

Mithilfe der Dynamic Ad Insertion-Technologie können anschließend umfassende Kampagnen ausgespielt werden. Unternehmen können so eine individuell für sie passende Marketingstrategie definieren und flexibel einzelne Folgen und Monatsreichweiten buchen.

Auch für das richtige Matching von Podcast-Show und Marke ist gesorgt. Unternehmen suchen nach individuell gewählten Schlagworten und die Plattform liefert Vorschläge für passende Podcasts. Weitere Suchparameter sind beispielsweise die Hörer-Demographie, inhaltliche Schwerpunkte oder Performance-Kennzahlen. Schon vor der Anfrage sind alle wichtigen Kennzahlen wie Reichweiten und Pricing für Werbetreibende über das Profil der jeweiligen Podcasts einsehbar.

Zum Launch sind knapp 50 Shows aus unserem Netzwerk mit einer gesamten Episoden-Reichweite von 1,1 Millionen buchbar. Darunter befinden sich Formate wie “Apokalypse & Filterkaffee”, “Beste Freundinnen” und “Im Autokino”.

 

Bei weiteren Fragen, wendet euch an uns unter info@zebra-audio.net