Informationen für Labels & Verlage

Welche Voraussetzungen sollen für den Vertrieb über Zebralution erfüllt sein?

Zebralution schließt Verträge mit gewerbetreibenden Einzelpersonen oder Unternehmen, die über die erforderlichen Rechte für den digitalen Vertrieb ihrer Inhalte verfügen.

Welche Produkte kann ich über Zebralution vertreiben?

Zebralution vertreibt Musik & Musikvideos, Hörspiele & Hörbücher.

Welche Kosten fallen gegenüber Zebralution an?

Für unsere Vertriebsleistungen vereinbaren wir mit Ihnen eine Vertriebsprovision in Form einer prozentualen Umsatzbeteiligung. Ferner können Kosten für technische Dienstleistungen anfallen.

Wie kann ich meine Produkte anliefern?

Das hängt zunächst u.a. von den technischen Voraussetzungen auf Ihrer Seite ab. Sofern Sie über technische Systeme verfügen, über die eine Zulieferung an Zebralution erfolgen kann, prüfen wir mit Ihnen gemeinsam die Optionen für eine direkte System-Anbindung und richten ggf. entsprechende individuelle Schnittstellen ein.

Audio/Video
Neben der Möglichkeit einer direkten Anbindung, stellen wir unseren Lieferanten standardmäßig sehr einfach gehaltene Spezifikationen für die Erstellung und Übermittlung digitaler Master- und Metadaten zur Verfügung, die sie mit Hilfe üblicher Office-Anwendungen wie z.B. Excel umsetzen können. Bei der weiteren Verarbeitung Ihrer digitalen Inhalte steht Ihnen unser Operations-Team zur Seite.
Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, uns mit Audio CDs oder BetaSP/DigiBeta (für Videos) zu beliefern und die technische Aufbereitung (Ripping, Encoding) durch Zebralution vornehmen zu lassen.

Wie lange dauert es, bis meine Produkte im Handel verfügbar sind?

Das hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Aus technischer Sicht vergehen in der Regel zwischen der Einlieferung und der Übermittlung Ihrer Daten an den Handel nur wenige Tage, jedoch sollten Sie immer auch etwaige Eventualitäten und auch die Dauer der erforderlichen Verarbeitungsschritte beim Händler einplanen. Auch können Wartungszeiten oder technische Ausfälle, auf die Zebralution keinen Einfluss hat, die Verfügbarkeit Ihrer Produkte im Handel verzögern. Wir empfehlen unseren Lieferanten daher regelmäßig, bei der eigenen Veröffentlichungsplanung mit Vorlaufzeiten von mind. 4 Wochen zu kalkulieren.

Aus Marketing-Sicht sollten Sie vor allem bedenken, dass zu kurze Vorlaufzeiten eine effektive Kommunikation mit Handelspartnern bei der Abstimmung verkaufsfördernder Maßnahmen deutlich erschweren oder gar unmöglich machen. Es ist deshalb essentiell, dass unser Marketing-Team frühzeitig alle relevanten Informationen über die anstehenden Veröffentlichungen erhält. Kalkulieren Sie hier bitte mindestens 6 Wochen Vorlauf ein.

Bitte füllen Sie daher das von uns entwickelte Produktinfosheet für jede Neuveröffentlichung aus (Sie erhalten das Sheet nach Vertragsabschluss automatisch zugeschickt), und senden Sie gerne zusätzliche Presse- / Vertriebsinfotexte (am besten in Deutsch und Englisch), Pressebilder, sowie alle Infos, die als Verkaufsargument dienen können (Chart-Entries, Medienauftritte, Kooperationen, Touren etc.).

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie Zebralution alle notwendigen Materialien zur Verfügung gestellt haben, bevor Sie sich an das Online-Sales-Marketing-Team wenden, denn nichts ist ärgerlicher, als eine großangelegte Online-Kampagne, die abgeblasen werden muss, weil der Titel nicht rechtzeitig verfügbar ist.

Welche Händler werden von Zebralution beliefert?

Zebralution ermöglicht Ihnen den Vertrieb Ihrer Produkte über eines der größten digitalen Handelsnetzwerke weltweit. Unser Händlernetzwerk verändert sich stetig. Regelmäßig kommen neue Handelspartner hinzu, andere stellen ihre Dienste ein oder ändern ihr Angebot. Unsere Händlerübersicht (Music, Audiobooks) vermittelt Ihnen einen ersten Eindruck.

Welche Marketingmöglichkeiten bietet Zebralution an?

Unter Handelsmarketing finden Sie bereits eine kleine Übersicht unserer Leistungen. Konkrete Marketing-Optionen diskutieren wir gerne im persönlichen Gespräch mit Ihnen.

Zahlt Zebralution Lizenzen für die mechanische Vervielfältigung an GEMA und andere Organisationen?

In der Regel bzw. in den meisten Ländern werden Lizenzen für die mechanische Vervielfältigung zwischen den Verwertungsgesellschaften und den Händlern direkt abgewickelt.

Kann mir Zebralution EAN/UPC oder ISRC oder andere Codes zur Verfügung stellen?

Ja. Ihren konkreten Bedarf besprechen Sie bitte mit unserem Operations-Team.

Vertreibt Zebralution auch CDs, Vinyl oder andere physische Produkte?

Nein. Zebralution vertreibt ausschließlich digitale Produkte.

Wie kann ich meine Produkte bei Zebralution verwalten?

Unter Leistungen > Administration & Accounting können Sie sich einen ersten Eindruck verschaffen.

Stellt Zebralution Verkaufsstatistiken zur Verfügung?

Selbstverständlich. Über einen persönlichen Online-Zugang können Sie auf monatliche und ausgewählte tagesaktuelle Verkaufsstatistiken zugreifen. Ferner erhalten Sie im Rahmen der Quartalsabrechnung detaillierte Abrechnungsdaten, die auch für eine unkomplizierte elektronische Weiterverarbeitung geeignet sind.

Wann und wie erhalte ich meine Abrechnungen?

Zebralution rechnet mit seinen Lieferanten quartalsweise ab. Die Abrechnungsunterlagen erhalten Sie bequem per Email.

Wie erhalte ich ein Vertragsangebot?

Nehmen Sie einfach über das Kontaktformular für Labels und Verlage mit uns Kontakt auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück.

Ich habe noch weitere Fragen. An wen kann ich mich wenden?

Nehmen Sie bitte einfach Kontakt mit uns auf.